Herzlich willkommen!

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

 

herzlich willkommen, wir freuen uns sehr über Ihren Besuch auf der Internetpräsenz der Erich Kästner-Realschule der Stadt Schmallenberg.

Diese Website informiert Sie über aktuelle Entwicklungen an unserer Schule und berichtet über unsere Arbeit.

Haben Sie Fragen oder Anregungen? Dann nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen und Entdecken,

 

Ihr Marcel Plöger, Schulleiter.

Aktuelles:

Informationen zur Anmeldung (5. Klasse) zum Schuljahr 2020/2021


Im Zeitraum vom 14. bis 20.02.2020 und 26.02.-06.03.2020 können Sie Ihre Kinder an der EKR anmelden. Zur Anmeldung sind folgende Unterlagen mitzubringen: 

 

  • Zeugnis 2. Halbjahr Klasse 3
  • Zeugnis 1. Halbjahr Klasse 4
  • Geburtsurkunde
  • Anmeldebögen der Grundschule
  • ggfls. bereits ausgefüllte Aufnahmebögen (Download)
Schüleraufnahmebogen 2020-2021
Schüleraufnahmebogen 2020-21 homepage.pd
Adobe Acrobat Dokument 781.8 KB

Karneval an der EKR

 

Am 20. Februar 2020 stand die Sporthalle der EKR Kopf. Die SV hatte wieder ein tolles Programm für die Schülerinnen und Schüler vorbereitet. Bobbycar-Rennen, Karaoke, Männerballett und Stimmungslieder heizten die knapp 500 Schüler*innen ordentlich ein. Eine tolle Veranstaltung als Einstieg in ein langes Karnevalswochenende.

Großer Andrang beim Schulfest an der EKR

 

Am Freitag, dem 07. Februar 2020 fand als Abschluss der Projektwoche in der Zeit von 14:00 bis 17:00 Uhr das Schulfest an der EKR statt. Eltern und Interessierte hatten die Möglichkeit, sich die Ergebnisse der einzelnen Projekte anzusehen. Für das leibliche Wohl standen Kaffee und Kuchen bereit.

Neben verschiedenen Aufführungen, wie Schwarzlichttheater und Modenschauen, konnten zahlreiche handgefertigte Arbeiten erworben und etliche Aktionen bestaunt werden. 

"Ein rundum gelungenes Fest", so der Kanon aller Beteiligten.

 

Doch sehen Sie selbst:

Tagebuch der Projektwoche: Ergebnisse jetzt online!

 

Pressegruppe der EKR für die Projektwoche
Pressegruppe der EKR für die Projektwoche

Projektwoche an der EKR vom 03. bis zum 07. Februar

 

Im Zeitraum vom 03.-07.02.2020 fand an der EKR die Projektwoche statt. Die Schülerinnen und Schüler hatten die Möglichkeit, sich in 25 verschiedenen Projekten zu unterschiedlichen Themen einzubringen. Neben 3D-Druck, Arbeiten mit Filz, Projekt zur Müllvermeidung oder Schattentheater gab es viele interessante Themen zur erleben.

Die Presse-Gruppe sammelte in Form eines Tagebuches Teilergebnisse, Fortschritte und Informationen zu den einzelnen Projekten, die hier auf der Homepage der EKR (unter "Projektwoche" in der Navigationsleiste oben) veröffentlicht werden. 

  

Ergebnisse jetzt online!

 

Link: Projektübersicht

Ungarn – Austausch: Dienstag 28.01.2020

Nach einer langen Fahrt sind unsere Austauschschülerinnen und -schüler mit der Theatergruppe Zenario am vergangenen Samstag wohlbehalten in der ungarischen Stadt Tolna angekommen.

Nach den letzten Proben ihres Theaterstückes haben die 8-Klässlerinnen und 8-Klässler ihre Gastfamilien kennengelernt und erste Ausflüge unternommen. Dazu gehört auch gemeinsam die Essenskultur in den Familien zu erfahren.

 

 

Heute stand die Premiere ihres Stückes „Titanic in Verona“ auf dem Programm. Dieses Stück können auch alle Daheimgebliebenen in der Projektwoche oder beim Schulfest am 7. Februar erleben. Weitere aktuelle Fotos aus Ungarn folgen. 

Schüleraustausch vom 25. Januar bis zum 1.Februar mit dem ungarischen Gymnasium aus Tolna

 

Aufregung herrscht in der Theater-AG rund um Frau Kárpáti. In wenigen Tagen brechen die 16 Schülerinnen und Schüler aus der Jahrgangstufe 8 gemeinsam mit der Theatergruppe Zenario aus Bestwig auf in das unbekannte Land Ungarn.

Dort findet der erste Schüleraustausch für die junge Theatergruppe statt. Neben der Aufführung ihres Stückes Titanic in Verona erleben sie mit den Schülerinnen und Schülern aus Ungarn auf Deutsch und Englisch einen dreitätigen theaterpädagogischen Workshop. Zusätzlich lernen sie durch Ausflüge mit den Gastfamilien das unbekannte Land kennen. Abgeschlossen wird die Woche mit einem Kurzbesuch von Budapest.

Betreut und angeleitet werden sie in der Woche von Frau Kárpáti und Herr Schmücker. Die junge Theatergruppe Zenario war bereits in Ungarn und steht den Schülerinnen und Schülern ebenfalls an der Seite.

 

 

Wir wünschen eine tolle, erfahrungsreiche und gute Fahrt!

Eine Reise durch die Berufswelt –

Betriebe informieren an der Erich Kästner-Realschule

Von  A wie Altenpflege  bis Z wie Zerspanungsmechaniker

 

Am 23.01.2020 verwandelten sich unsere Klassenräume in kleine Berufswelten, in denen sich Betriebe, wie Burgbad, Kloster Grafschaft, die Apotheke, Tracto-Technik, das Gastronomie und Hotelgewerbe, vertreten von Jagdhaus-Wiese, Volksbank, Innenausbau Biermann, Feldhaus, Transfluid, Mennekes Elektrotechnik, Falke, Kettenwulf, Apocare und die Handwerkskammer Südwestfalen unseren Schülerinnen und Schülern der Jahrgangsstufe 8 sowie deren Eltern vorstellten.

Viele der anwesenden Betriebe hatten direkt mehrere Ausbildungsberufe im Angebot, über die sie informierten. Dieser Abend war eine gelungene Erweiterung zur schulischen Berufswahlberatung, der Schülerinnen, Schüler, Eltern und Lehrkräfte gleichermaßen begeisterte.

 

 

An dieser Stelle danken wir den Betrieben und ihren engagierten Vertretern für einen rundum gelungenen Abend.

Interessante Einblicke am Tag der Offenen Tür an der EKR

Am Samstag, den 11.01.2020 fand unser Tag der Offenen Tür statt. Viele interessierte Viertklässler der umliegenden Grundschulen bekamen dabei einiges zu sehen, denn unsere Schulgemeinschaft stellte in verschiedenen Ausstellungen und Beispielstunden vor, was unsere Schule ausmacht.

 

 

Hier eine kleine Übersicht: 

Joel (6b) gewinnt den Vorlesewettbewerb an der EKR!

 

 

In einem spannenden Vorlesen konnte sich Joel (6b) gegen Adabell (6a) durchsetzen. Unser Schulsieger wird uns weiterhin beim Vorlesewettbe-werb vertreten. Wir wünschen ihm viel Erfolg!

„Bühne frei“ – Die Jahrgangsstufe 5 im Theater

 

 

Am 19.11.2019 besuchten die Klassen 5a, b und c die Aufführung „Die drei Wünsche“ des Niederrhein Theaters in der Aula des Schulzentrums Schmallenberg. Die Geschichte rund um die Weltraumfee Lilly, die verschiedenen Menschen auf der Erde begegnet und ihnen Wünsche schenkt, begeisterte die Schülerinnen und Schüler sehr. Vielen Dank an das Niederrhein Theater! 

Neuer Altpapier-Container an der Erich Kästner-Realschule

Bereits seit dem Schuljahr 2015/16 sammelt die Erich Kästner-Realschule Altpapier zugunsten des Kinderhospizes Balthasar in Olpe.

Im letzten Schuljahr wurden rund 28t Papier gesammelt, sodass 1100,00€ an das Kinderhospiz gespendet werden konnten.

Aufgrund der erfreulich hohen Nutzung durch die Schulgemeinschaft und Bevölkerung des Stadtgebietes, wurde ein neuer Container angeschafft. Dieser fasst 7,5 m³ Papier und ersetzt ab sofort die blauen Tonnen.

Der silberne Container der Firma Hufnagel befindet sich direkt in der Auffahrt zur Turnhalle und ist jederzeit frei zugänglich.

 

 

Die Schulgemeinschaft freut sich auch weiterhin über viele Papierspenden für den guten Zweck!

Verlassen des Schulgeländes in der Mittagspause

Schülerinnen und Schülern der Erich Kästner-Realschule ist das Verlassen des Schulgeländes während der Unterrichtszeit (dazu gehört auch die Mittagspause, wenn im Anschluss noch Nachmittagsunterricht stattfinde) nicht gestattet.

 

 

Sie als Eltern und Erziehungsberechtigte können eine Erklärung unterzeichnen, dass Ihr Kind das Schulgelände für den direkten Weg zur Akademie verlassen darf, wenn es ein warmes Mittagessen zu sich nehmen möchte. nutzen Sie dazu bitte folgende Formulare (Download):

Merkblatt zur "Erklärung des elterlichen Willens" zum Verlassen des Schulgeländes in der Mittagspause1/2
Merkblatt zur Erkklärung des elterlichen
Adobe Acrobat Dokument 570.9 KB
Merkblatt zur "Erklärung des elterlichen Willens" zum Verlassen des Schulgeländes in der Mittagspause 2/2
Merkblatt zur Erkklärung des elterlichen
Adobe Acrobat Dokument 312.8 KB

Tel.: 02974 7056

Fax: 02974 1012

Essen in der Akademie

Menübestellung<

Freie Ausbildungsplätze unter:

www.hwk-swf.de

Elternportal:

www.karriere-hier.de

Nachhilfebörse der SV

Die SV vermittelt Nachhilfe in allen Fächern. Hinweise finden Sie hier!

aktuelle Termine:

14.-20.02.2020 und 26.02.-06.03.2020

Anmeldung für die 5er-Klassen 

 

06.03.2020 (Fr)

Lernstandserhebung Kl. 8 / Deutsch

 

10.03.2020 (Di)

Lernstandserhebung Kl. 8 / Englisch

 

12.03.2020 (Do)

Lernstandserhebung Kl. 8 / Mathe

 

26.03.2020 (Do)

Girls- u. Boys-Day

 

30.-31.03.2020 (Mo-Di)

Berufsfelderkundungstage Kl. 8